Folgende Daten benötige ich von Ihnen, um die Abrechnung erstellen zu können:

 

1. Handelt es sich bei Ihrem Objekt um:

    a) ein Mehrfamilienhaus (nur Wohnungen),

       wenn ja mit wieviel Wohnungen einschließlich Leerstände

    b) um ein Einfamilienhaus 

    c) um eine Eigentumswohnung oder

    d) um ein Mehrfamilienhaus mit Wohnungen und

        Gewerbeobjekte.

 

2. Für welchen Zeitraum (Monat und Jahr) wird die Abrechnung benötigt.

 

3. Für welchen Zeitraum haben Sie zuletzt abgerechnet ?

 

4. Benötigen Sie eine Betriebskostenabrechnung und eine Heizkostenabrechnung?

 

5. Wenn Sie auch eine Heizkostenabrechnung benötigen,

    haben Sie Wärmemengenzähler?

 

6. Gibt es Zwischenzähler für Kaltwasser und eventuell auch für Warmwasser?

 

Weitere Angaben, z.B. mietvertragliche Vereinbarungen zu den

Betriebskosten, Wohnungsgröße, Personenangaben zu den

Mietern und natürlich die einzelnen Kosten werden später

auch noch benötigt.

 

Die Angabe Ihrer Daten erfolgt freiwillig und unverbindlich.

Ein Auftrag kommt erst zustande, wenn Sie mich ausdrücklich

beauftragen und ich die Auftragsannahme bestätige.

Vorab erhalten Sie aber von mir ein Angebot.